Liebe ist die Rettung

Wenn du Gott nicht genug liebst, um mit ihm als deinem Vater zu leben, tust du gut daran, sein Gesetz zu befolgen. Wenn du dich selbst nicht genug liebst, um das, was Gott sagt, für wahr zu halten, und stattdessen deinen zerstörerischen Begierden frönen möchtest, würde das Gesetz dir helfen, bessere Entscheidungen zu treffen. Wenn du andere nicht genug liebst, um sie fair, respektvoll und großzügig zu behandeln, kann dir das Gesetz helfen, dich zu orientieren.

Das Gesetz ist ein Versuch, dich vor dir selbst zu retten, auch wenn es sich selten so anfühlt. Wir reiben uns an seinen Forderungen, und selbst wenn wir mit seinen Zielen einverstanden sind, können wir nicht die Willenskraft aufbringen, es zu erfüllen.

Solange du nicht die Tiefe von Gottes Liebe entdeckst, wirst du das Gesetz nicht einhalten können. Es zeigt nur auf, was man tun muss, um Strafe zu vermeiden, aber nicht, was man tun kann, um sich auf das Leben, das Gott uns schenken will, einzulassen.

Sobald du die Macht der Liebe entdeckst, wirst du feststellen, dass das Gesetz tatsächlich ein billiger Ersatz ist!

Und dann bist du bereit, wirklich zu leben!

Darum ist die Liebe die Erfüllung des Gesetzes. (Röm 13,10 NGÜ)

Aus: „Geliebt durchs Jahr“, S. 122
© 2021 by Wayne Jacobsen
© der deutschen Ausgabe 2021 GloryWorld-Medien, www.gloryworld.de

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.